Gibt es gute Kunst auf Instagram?

11.12.2014
Der Künstler Richard Prince druckt Instagram-Posts aus - und stellt Fotos von diesen Ausdrucken wieder auf Instagram (Foto via Instagram)
Der Künstler Richard Prince druckt Instagram-Posts aus - und stellt Fotos von diesen Ausdrucken wieder auf Instagram (Foto via Instagram)

Instagram wirkt auf mich wie ein Reich der Mitternachstsonne, ein weites, offenes Terrain, in dem es niemals dunkel wird. Es quillt über vor Visionen und Bildern, unbekannten Menschen und aufstrebenden Stars, schrägen Vögeln und berühmten Künstlern, die von überall her ihre Bilder posten. Gemeinsam erschaffen sie dieses dichte, abstrakte Kommunikationsgeflecht oder Bilderrätsel, das sich scheinbar nur an mich wendet, den neugierigen Kurator meines eigenen, ewig hellen Instagramlandes. Das Seltsamste in diesem seltsamen Land sind die 126000 Leute, die "mir" derzeit darin folgen, also der Vorstellung, die sie von mir haben: Vom Kunstkritiker des "New York Magazines", der sich online in Bildern austobt.  

Ich bin auf Instagram, um zu suchen. Wonach?  ... weiterlesen

ÜBER DEN BLOG
RSS Feed
Unser Mann in New York: Jerry Saltz ist Chefkritiker des renommierten "New York Magazine" und wurde bislang dreimal für den Pulitzerpreis nominiert. Der "Observer" wählte ihn zu den 100 einflussreichsten New Yorkern. Monopol veröffentlicht seine Texte exklusiv in deutscher Sprache
TAGS
ANZEIGE
KALENDER

ANZEIGE