Postkarten aus Venedig (3)

04.07.2013
Alle Fotos: Jerry Saltz
Alle Fotos: Jerry Saltz

Big time: Charles Ray präsentiert hier ein weibliches Modell, durch dessen verzerrten Maßstab sich der Betrachter wie ein Käfer, Baby oder Alien fühlt. Leider ist die Arbeit über zwanzig Jahre alt.

  ... weiterlesen

Postkarten aus Venedig (2)

04.07.2013
Alle Fotos: Jerry Saltz
Alle Fotos: Jerry Saltz

Der Preis für den besten Pavillon ging an Angola für eine traurig adeptenhafte Installation in einem wenig besuchten Palazzo: auf Papier gedruckte Fotos, die aussehen wie von Gabriel Orozco, liegen dort zum Mitnehmen wie die Poster von Felix Gonzalez-Torres. Die Auszeichnung gibt einem das merkwürdige Gefühl, dass „die da oben“ Dritte-Welt-Künstler dafür auszeichnen, dass sie sich selbst zu braven, kleinen Neo-Neo-Postmodernisten kolonialisieren.

  ... weiterlesen

Postkarten aus Venedig (1)

01.07.2013
Jerry Saltz in Venedig (alle Fotos: Jerry Saltz)
Jerry Saltz in Venedig (alle Fotos: Jerry Saltz)

Ich komme zwei Wochen nach der Eröffnung bei der 55. Venedig-Biennale an. Mittlerweile ist die Kunstwelt in Basel und ich kann mir in Ruhe die 88 Nationalpavillons und die 158 Künstler in Massimiliano Gionis “The Encyclopedic Palace” ansehen. Noch nie habe ich vorab so viel Lob einer Biennale-Ausstellung gehört. Schauen wir mal.

  ... weiterlesen

ÜBER DEN BLOG
RSS Feed
Unser Mann in New York: Jerry Saltz ist Chefkritiker des renommierten "New York Magazine" und wurde bislang dreimal für den Pulitzerpreis nominiert. Der "Observer" wählte ihn zu den 100 einflussreichsten New Yorkern. Monopol veröffentlicht seine Texte exklusiv in deutscher Sprache
TAGS
ANZEIGE
KALENDER

ANZEIGE