31.10.2009 - 28.11.2009

OIL ON CANVAS | Sebastian Hein und Ladislav Zajac

Andrea Sohler" viel leicht", 2008, Fotografie, courtesy AdBK Nürnberg, 2009
Andrea Sohler" viel leicht", 2008, Fotografie, courtesy AdBK Nürnberg, 2009

"Oil on canvas ist ein Ausstellungsprojekt der Künstler Sebastian Hein und Ladislav Zajac.

Die Ausstellung widmet sich aktuellen Formen des künstlerischen Umgangs mit Dingen im Raum. In der Halle 15 des ehemaligen AEG-Geländes werden auf einer Fläche von 3.500m² Arbeiten von 21 AbsolventInnen der  AdBK-Nürnberg gezeigt. Ihre Werke lassen sich auf kein etabliertes Medium festlegen. „oil on canvas“ zeigt filmische, zeichnerische und fotografische Arbeiten, Objekte und Installationen, die sich an der Grenze zur Bildhauerei befinden.
Junge zeitgenössische Künstler positionieren sich heute zwangsläufig irgendwo im weiten Feld zwischen Low- und High Culture, zwischen ästhetisch ansprechendem Design und handgemachtem Trash. Gerade die formale und inhaltliche Vielfalt der in dieser Ausstellung vertretenen Positionen verspricht einen spannenden Überblick über die teilweise sehr unterschiedlichen Interessen und Arbeitsweisen. „oil on canvas“ ist eine Ausstellung über künstlerische Haltungen.

Das Interesse der Initiatoren gilt daher besonders der Umsetzung von Kooperationen und raumspezifischen Installationen, die die abgeschlossenen Werke einzelner Künstler ergänzen. Zu deren Entwicklung ist eine zweimonatige Arbeitsphase ab Anfang September vorgesehen, welche die Halle 15 in eine laborartige Baustelle verwandeln wird. Die Produzenten ziehen hier Ambivalenz und Hybridität radikaler Eindeutigkeit vor. "
(Pressetext: AdBK Nürnberg)

 
Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Bingstraße 60

90480 Nürnberg

Tel: +49 (0) 911 / 940 40

Fax: +49 (0) 911 / 940 41 50

Web: http://www.adbk-nuernberg.de

ANZEIGE
KALENDER